Lebensraum Tirol

Unsere Mission

Schwerpunkte

Zahlen 2023

Tirol Werbung

Highlights 2023

Schwerpunkte

Zahlen 2023

Standortagentur Tirol

Highlights 2023

Schwerpunkte

Zahlen 2023

Agrarmarketing Tirol

Highlights 2023

Schwerpunkte

Zahlen 2023

Home 9 Uncategorized 9 Green Meetings
Green Meetings

21. Mrz 2022Uncategorized

Das Convention Bureau Tirol hat sich 2021 intensiv mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandergesetzt und dazu eine Strategie mit entsprechenden Maßnahmen umgesetzt. Erste Erfolge können sich sehen lassen, wie etwa die Top-10-Platzierung beim GDS-Benchmarking oder die Lizenzierung mit dem Österreichischen Umweltzeichen. Der zweite Schwerpunkt lag auf dem Thema Sicherheit.
Green Meeting Destination Tirol
In einem kollaborativen Prozess mit einer branchenübergreifenden und interdisziplinären Arbeitsgruppe hat das Convention Bureau Tirol 2021 die Nachhaltigkeitsstrategie „ReGenerationNOW“ sowie einen umfassenden Maßnahmenkatalog zur Weiterentwicklung einer regenerativen Meeting Destination Tirol erarbeitet und veröffentlicht.

Zusätzlich hat sich das Conventionland Tirol einem internationalen Benchmarking beim Global Destination Sustainability Movement (GDS) unterzogen und erreichte dabei gleich im ersten Anlauf den 6. Platz und in der Säule Umwelt sogar den ersten Rang unter den 70 teilnehmenden Destinationen. Nun gilt es, die Erkenntnisse aus den beiden Prozessen in konkreten Schritten, gemeinsam mit den Leistungsträgern und Stakeholdern im Land, voranzutreiben und umzusetzen.

Österreichisches Umweltzeichen
Das Convention Bureau Tirol als Teil der Tirol Werbung Gmbh hat sich heuer in die Vorreiterrolle begeben und ist seit September 2021 Lizenznehmer des Österreichischen Umweltzeichens. Somit verfügt es nun auch über die entsprechenden Kompetenzen, rund um das Thema „Green Meeting“ in Tirol sowohl interessierten Kundinnen und Kunden als auch den Tiroler Convention-Betrieben beratend zur Seite zu stehen.  Dieser Prozess diente nicht nur dem Erhalt eines Labels, sondern war insbesondere wichtig, um zukunftsträchtigen Betrieben sicht- und messbare Handlungsfelder aufzuzeigen. Diese Vorbildwirkung zeigt erste Früchte, bereits 2021 haben sich drei Netzwerkbetriebe für eine Zertifizierung angemeldet. 
»Nachdem wir uns nun selbst einer Lizenzierung unterzogen haben, ist uns mehr denn je klar geworden, welche Vorteile diese bringt. Es geht dabei nicht nur um ein Label, sondern um essenzielle Prozesse für zukunftsträchtige Betriebe. Bestehende Initiativen werden dadurch sicht- und messbar und potenzielle Handlungsfelder deutlich.«
Veronika Schuchter

Leiterin Convention Bureau Tirol

„Tirol Connect“ setzt Zeichen
Am 28. Oktober fand die Hybrid-Veranstaltung „Tirol Connect“ im Congresspark Igls statt. Dabei konnte das Tagungsland Tirol seine Kompetenzen in Bezug auf Hybridität, Innovation, Gesundheit und Nachhaltigkeit sowie als Forschungsstandort mit Kongressexpertise erfolgreich unter Beweis stellen und sich somit als regenerative Meeting-Destination positionieren. Neben Impulsen von außen nutzte auch das Convention Bureau Tirol die Bühne für eine Präsentation, um das Tiroler Tagungsland bei den Gästen vor Ort und den virtuellen Teilnehmerinnen und Teilnehmern im gesamten DACH-Raum zu präsentieren. Die hybride Realisierung ermöglichte Planungssicherheit zur sicheren Durchführung und setzte damit nach innen und außen ein Zeichen.

Corona fordert nach wie vor Abstand ein – das gilt auch für Meetings. Mit „Tirol Connect“ setzte das Convention Bureau Tirol ein Zeichen für hybride Veranstaltungen und zeigte auch gleich vor, wie es geht. © Flo Taibon Photography

Sichere Gastgeber
Im Frühjahr 2021 erweiterte das Convention Bureau Tirol in Zusammenarbeit mit der Tiroler Firma Duftner.Digital die Lernapp „Safe Service“ um die Rubrik „Veranstaltungen“. Zusätzlich zur eigenen Zertifizierung wurde damit auch sämtlichen Convention-Betrieben Tirols eine solche ermöglicht. So können sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Tiroler Betriebe wann und wo sie möchten mit den neuesten COVID-19 Hygienemaßnahmen auseinandersetzen und mittels Lernkarteien am Smartphone eine Safe Service Zertifizierung erreichen.  Mit diesem Siegel unterstützt das Convention Bureau Tirol die Leistungsträger kostenlos dabei, sich als „Safe Meeting“-Anbieter zu präsentieren und sich als verantwortungsvolle Gastgeberinnen und Gastgeber zu positionieren. 

Seit 2021 können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Lernapp „Safe Service“ auch zum Thema Veranstaltungen weiterbilden. © Rudi Wyhlidal

Zahlen, Daten, Fakten

Mio. Menschen schauten sich im Jahr 2021 die Youtube-Kampagnen der Tirol Werbung an

Mio. Klicks auf Google Suchanzeigen

Mio. Impressions mit Social-Media-Kampagnen auf Facebook und Instagram in allen Märkten

Mio. Besuche verzeichneten die Website www.tirol.at sowie die Länderportale und der Blog im Jahr 2021

Mio. Besuche auf tirol.at

Mio. Besuche auf visittirol.nl

Besuche auf tyrol.com